Diese Leistungen werden weder von den gesetzlichen Krankenkassen noch von den privaten Versicherungen übernommen. Die Kosten für eine paar- oder familientherapeutischen Sitzung betragen 150,-€ à 60 Minuten und müssen von Ihnen selbst finanziert werden. Sie erhalten hierfür eine Rechnung am Ende eines jeden Quartals. Die Anzahl und Frequenz der Sitzungen richtet sich nach Ihrem Bedarf. Üblicherweise erfolgen die Sitzungen im Abstand zwischen 3-6 Wochen.